Aman Canal Grande

Aman Canal Grande

Palazzo Papadolopi, in dem das Aman Canal Grande untergebracht ist, wurde im 16. Jahrhundert vom Architekten Gian Giacomo dé Grigi im Auftrag der Coccina Familie von Bergamo, gebaut.

  • Jahr 2015
  • Architekt Jean-Michel Gathy, Denniston International Architects und Elastic Architects

Grand Canal

Das Hotel befindet sich in dem ältesten Viertel Venedigs, in San Polo, und bietet seinen Gästen einen großartigen Ausblick über den Grand Canal. Bedingt durch die Lage, kommen die Gäste meistens per Boot an.

“Eine intime Atmosphäre mit Renaissance Ambiente”

Private Residenz

Mit einer Handvoll Suiten, nur 24 sind es, wirkt das Aman Canal Grande wie eine private Residenz. Das Design dieses Nobelhotels kombiniert die Original Rokoko und Neorenaissance Stilrichtungen. Den Gästen wird ein absolut einmaliges Duscherlebnis geboten, wobei Aman sich für die Badezimmer für die besonders effektiven, linearen Easy Drain Designer Duschabläufe entschieden hat.

Kontaktieren Sie uns
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
World map

Find our website that's made specifically for you

Flag

You are visiting our Global website. Based on your language preferences, you might be interested in our website for , where you can find information about products that are available there.